Ferienhaus mieten

Lenz – Am Plauer See – Mecklenburg Vorpommern

Um einen Eindruck von dem Ferienhaus und der Umgebung zu bekommen, können Sie hier eine kleine Zusammenfassung an Impressionen von der Unterkunft und den umliegenden Sehenswürdigkeiten und Naturerlebnissen anschauen.

Sie können Ihr Ferienhaus auf allen bekannten Buchungsplattformen reservieren oder direkt buchen. Auch direkt hier auf der Seite können Sie die Verfügbarkeit einsehen und sich einen Zeitraum sichern.

Etwa 300 km Rad- und Wanderwege ermöglichen ausgiebige Touren. Nutzen die Kirchen und Klöster als besonderes Highlight, ihres Ausflugs oder erkunden sie die Peene, als letzten naturbelassenen Fluss Europas, mit dem Boot oder mit einem Kanu. Auch weitere Flussstraßen laden, dank ihrer langsamen Strömung, zum Paddeln ein.

„Gar nichts tun, das ist die allerschwierigste Beschäftigung und zugleich diejenige, die am meisten Geist voraussetzt.“

– Oscar Wilde

Ferienhaus am Wasser

Umgebung & Natur

Die mecklenburgische Seenplatte bietet ein zu Hause für zahlreiche seltene Tierarten, wie den Eisvogel oder den Fischadler. Besuchen sie beispielsweise den Plauer See. Dieser ist, mit seinen 39 km², das drittgrößte und gleichzeitig eines, der schönsten Gewässer, der mecklenburgischen Seenplatte. 

FeWo Ferienhaus

Ein Ferienhaus direkt am Plauer See mit Zugang zu zahlreichen Stränden, Rad- und Wanderwegen und eine perfekte Anbindung zu allen Sehenswürdigkeiten und Städten der Region.

See, Urlaub, Ferienwohnung
Lenz, Plauer See, Urlaub am Wasser

Ferienhaus am Plauer See

Wer Natur genießen möchte und Wassersport liebt, für den ist ein Urlaub im Ferienhaus Plau am See genau richtig.

Natur und Erholung in Plau am See

Mit einer Fläche von 39 km² ist der Plauer See der drittgrößte See in Mecklenburg-Vorpommern sowie der siebtgrößte See in Deutschland. Von einer Plauer See Ferienwohnung aus kann man das großzügige Bade- und Wassersportparadies optimal nutzen. Hier kann man baden, tauchen, angeln, surfen, segeln oder paddeln.

Der Plauer See zählt zu den schönsten Seen der Mecklenburgischen Seenplatte und begeistert mit breiten naturnahen Ufern sowie idyllischen Buchten. Naturliebhaber können von ihrem Ferienhaus Plau am See zu Wanderungen aufbrechen, um zahlreiche seltene Vögel wie Fischadler, Seeadler und Eisvogel zu entdecken.

 Über die Elde bzw. die Müritz-Elde-Wasserstraße gibt es Verbindungen vom Plauer See zum Kölpinsee, zum Fleesensee sowie zur Müritz und zur Elbe. Die Stadt Plau am See liegt am Westufer.

Vom Ferienhaus Plau am See zu Rad- oder Wandertour starten

Eine Plauer See Ferienwohnung oder Ferienhaus ist ein optimaler Ausgangspunkt für viele schöne Radtouren, denn der Plauer See bietet einen Radrundweg, der zu vielen Ausflugszielen führt.

Man kann zum Beispiel im Naturschutzgebiet „Nordufer Plauer See“ den Aussichtsturm „Moorochse“ besuchen und den wunderschönen Ausblick auf das Naturschutzgebiet genießen. Das Ausstellungszentrum „Karower Meiler“ des Naturparks „Nossentiner – Schwinzer-Heide“ befindet sich ebenfalls am Nordufer. Aber auch die Umgebung lädt zu vielen Entdeckungen ein, die man auf Wanderungen, mit dem Rad oder auch mit dem Auto vom Ferienhaus Plau am See gut erreichen kann.

Angelparadies Plauer See



Der Plauer See, aber auch einige der umliegenden Gewässer sind für Angler freigegeben. Die große Artenvielfalt bietet eine beeindruckende Abwechslung für Neulinge sowie erfahrene Angler.

In der lokalen Tourist Info in Plau am See bekommt man Angelkarten oder bei Bedarf den Touristen-Fischereischein. Sicher wird die Vermietung der Plauer See Ferienwohnung oder Ferienhaus den interessierten Gästen nähere Infos geben.

Wer die attraktiven Angelgebiete zwischen Plauer See und Müritz erkunden möchte, sollte sich am besten ein Boot mieten, das man in diesem Revier sogar ohne Bootsführerschein machen kann. Den Fang kann man dann am Abend im Ferienhaus Plau am See zubereiten und genießen.

Scroll to Top